FANDOM


Die Geschichte der Dienerin ist ein Film von Volker Schlöndorff. Der Film hatte 1990 bei der Berlinale Premiere und wurde von Publikum und den Kritikern schlecht aufgenommen. Schlöndorff selbst sagte später in einem Interview: „Ich schob diese Auftragsarbeit ein, um Geld zu verdienen. Keine sehr gute Idee, wie sich herausstellte, denn diese ‚Geschichte der Dienerin‘ lag mir nicht, trotz Pinter und Duvall“.

HandlungBearbeiten

Die Handlung orientiert sich relativ genau am Roman. Die Vereinigten Staaten von Amerika in naher Zukunft: Nukleare Katastrophen haben bei vielen Menschen zu einer Sterilität geführt. Bei einem Staatsstreich durch die Söhne Jakobs, eine christlich-fundamentalistische Gruppierung, werden der Präsident und alle Mitglieder des Kongresses ermordet und die Verfassung außer Kraft gesetzt. Die Armee erklärt den Notstand, Zeitungen werden zensiert und Straßensperren eingerichtet. Die Republik Gilead wird gegründet. Dabei wird insbesondere die Stellung der Frau neu definiert: Frauen dürfen kein Eigentum besitzen und haben sich dem Mann vollständig unterzuordnen. Ihr Eigentum fällt an den nächsten männlichen Verwandten. Die einzige Aufgabe und Pflicht der Frau ist das Gebären von Kindern.

Die Geschichte wird aus ihrer Sicht von Desfred (im Englischen: Offred) erzählt. Desfred ist eine Magd und eine der wenigen fruchtbaren Frauen. Ihre Aufgabe im Haus des Kommandanten ist es, ein Kind für den Kommandanten und seine angeblich unfruchtbare Frau, Serena Joy, auszutragen. Sie lebt ein unglückliches und einsames Leben und denkt immer wieder an ihre kleine Tochter und an Luke, ihren Mann, von denen sie gewaltsam bei einer gescheiterten Flucht getrennt wurde.

Dass Desfred nicht schwanger wird, liegt höchstwahrscheinlich am Kommandanten, der möglicherweise unfruchtbar ist. Dessen Frau will jedoch unbedingt ein Kind haben. Sie arrangiert Treffen mit Nick, dem Chauffeur des Kommandanten, und Desfred. Von Nick soll Desfred schwanger werden. Diese Treffen gehen schnell in eine illegale, heimliche Beziehung über, in der beide ihr Leben riskieren. Desfred wird wirklich schwanger, sagt es jedoch nur Nick.

CastBearbeiten

  • Natasha Richardson - Kate / Offred
  • Faye Dunaway - Serena Joy
  • Aidan Quinn - Nick
  • Elizabeth McGovern - Moira
  • Victoria Tennant - Aunt Lydia
  • Robert Duvall - Commander
  • Blanche Baker - Ofglen
  • Traci Lind - Janine / Ofwarren

TrailerBearbeiten

Die Geschichte der Dienerin 1990 - Trailer

Die Geschichte der Dienerin 1990 - Trailer