FANDOM


Desfred ist die erste Episode der ersten Staffel von The Handmaid's Tale - Der Report der Magd.

ZusammenfassungBearbeiten

June ist mit ihrem Ehemann Luke und ihrer Tochter Hannah auf der Flucht aus Gilead nach Kanada. Nach einem Unfall flieht June mit Hannah in den Wald, hinter sich hört sie Schüsse. Es dauert nicht lange, bis auch sie aufgeriffen und Hannah ihr entrissen wird. Einige Monate später wird June der Familie Waterford zugewiesen, für deren Nachwuchs sie als eine der letzten fruchtbaren Frauen in Gilead sorgen soll.

FlashbacksBearbeiten

June und Moira genießen einen schönen Sommertag am See. June verabschiedet sich bald, weil sie noch eine Hausarbeit schreiben muss, während Moira mit einer jungen Frau flirtet.

June findet heraus, dass sie schwanger ist. Einerseits freut sie sich sehr, andererseits macht sie sich große Sorgen, dass dem Kind etwas passieren könnte, weil so viele Frauen Fehlgeburten haben. Moira muntert sie auf und verspricht, alles mit ihr durchzustehen.

HandlungBearbeiten